Ein MÄNNERABEND

mit Ansgar Schmitz – Berater & Coach für Männer & Jungen

Wann ist ein Mann ein Mann? Wenn er – wie auch eine Frau – immer gut „funktioniert“? Wenn er ein „guter“ Partner, Vater, Kollege… ein guter Arbeiter und Konsument ist… Ist er dann „richtig“?

Und was heißt das eigentlich? Gefühle im Herzen eines Mannes werden oft verdrängt, weil sie stören. Etwas im Mann wird dadurch abgespalten. Doch ist er dann noch ein „ganzer“ Mann? Beim Männerabend steigst du aus der Alltags-Matrix des Wollens und Müssens aus und betrittst einen Raum der Erlaubnis. Hier darfst du DU sein. Ohne Urteil.

Den einzig wahren und „richtigen“ Mann, an dem du gemessen werden könntest, gibt es nicht. Durch das Erlauben wird Energie für den wichtigsten Menschen in deinem Leben frei, für DICH SELBST.

Die Kunst des Referenten ist es, einen „Forschungsraum” für Männer zu gestalten, in dem Vertrauen, Würde und Wertschätzung lebendig sind.

Ansgar Schmitz ist Gründer der MOORMÄNNER, von denen es inzwischen zwei Gruppen gibt. „Die Arbeit bei den Moormännern hat mittlerweile Einfluss auf mein gesamtes Umfeld. Meine Partnerschaft und viele Bereiche meines Lebens haben sich qualitativ stark verbessert.“ (J., 47)

Wer mehr über das Konzept wissen möchte, ist herzlich eingeladen zum ONLINE-Info- Abend am Mittwoch, den 27. Mai 2020 um 20.00 Uhr. Auch Partnerinnen oder Partner sind herzlich willkommen! Sende einfach eine E-Mail an asz5@gmx.de und erhalte den Link zur Teilnahme auf die OnlinePlattform.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Spende bemessen nach deinem gefühlten Mehrwert des Abends ist willkommen.

[zurueck]

 

 

Diese Website verwendet nur Sessiom-Cookies, die beim Verlassen automatisch gelöscht werden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen