Werde Glücksbotin / Glücksbote des Freiwilligenzentrums Horneburg

Zuhause bleiben, Social Distancing oder nur Abstand halten sind die Gebote der Stunde. Um ein Verbreiten des Coronavirus zu verlangsamen, sollen die Menschen derzeit daheimbleiben. Das trifft besonders ältere Menschen, die in einem Seniorenheim leben. Besuch ist derzeit völlig verboten.

Damit sie dennoch mitbekommen, dass an sie gedacht wird, brauchen wir Dich als Glücksbotin bzw. Glücksbote. Vielleicht hast Du Lust einen Brief zu schreiben, ein Bild zu malen oder Dir etwas anderes einfallen zu lassen, womit Du jemandem eine Freude machen kannst?

Dann schick‘ uns Deinen Brief oder Dein gemaltes Bild per Post zu oder steck sie uns in den Briefkasten: Freiwilligenzentrum im Burgmannshof
Stichwort: Glücksbote

Lange Straße 38
21640 Horneburg

Wir sammeln alle Briefe und Bilder und bringen sie den Seniorenheimen in der Samtgemeinde. Wenn Du möchtest, schreibe Deinen Absender darauf, denn vielleicht entsteht schon bald eine Brieffreundschaft? Bitte sei aber nicht traurig, falls Du keine Antwort bekommst. Vielen älteren Menschen fällt es schwer zu schreiben oder auch etwas zu basteln. Trotzdem schickst Du ihnen Glück und Freude mit Deiner Post.

 

Zurück

Diese Website verwendet nur Sessiom-Cookies, die beim Verlassen automatisch gelöscht werden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen